Die Atzen sind wieder los

März 12, 2011

Nun ist es soweit. Die neue Atzensingle ist erhältlich. Diesmal mit prominenter Unterstützung aus den 80ern, hingegen kein Jürgen Drews, diesmal ist es Poplegende Nena. Die Single heisst Strobo Pop und hört sich auch genauso an, bei mir läuft sie jetzt zum xten mal und ich habe immer noch nicht genug davon. Einmal Atze, immer Atze, oder so ähnlich ging mal der T-Shirtslogan. Jedenfalls verspricht die Single, die das neue Atzenalbum Partychaos, welches am 18.03.2011 erhältlich sein wird, promoten soll, Krieg auf der Tanzflaeche. Ob es zu solchen Ausschweifungen kommen wird, kann ich nicht genau sagen, aber ich verspreche, dass das Album an den Erfolg der Atzen anknüpfen wird. Aber hier ersteinmal Strobo Pop:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: