Wahlwerbespot der NSDAP

Mai 13, 2010

Ich würde jetzt gerne sagen ich hätte sowas in den Weiten des Internets gefunden, aber nein, das habe ich nicht, und es erstaunt mich ehrlich gesagt. Bei der satirischen Generation, in der wir uns befinden, dachte ich wenigstens das hätte mal jemand umgesetzt. Nun gut. Was solls?
Ihr fragt euch sicherlich, was das bringen würde, so ein Wahlwerbespot? Nun, ich frage mich eben wie das ausgesehen hätte. Damals wäre es wohl aber kein Wahlwerbespot gewesen, sondern Propaganda. Sicher wäre Göbbels höchstpersönlich, wenn nicht sogar Hitler, der Sprecher des Spots gewesen. Sicher hätten die Nazis Themen wie Arbeitslosigkeit, den Versailler Vertrag und Juden angesprochen. „Wählt die NSDAP.“ Sicher wäre der Spot aussagekräftig gewesen.

Was bringt uns das jetzt aber, über dieses Nazizeugs nachzudenken? Nun, nichts, ich habe mich das nur immer gefragt…..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: