Ein Dienst kontrolliert alles.

März 9, 2010

Na, wer von euch hat alles das neue ICQ? Damit könnt ihr, wie mit Pidgeon eigentlich auch, so gut wie alle Messengerdienste und Chatdienste in Anspruch nehmen. Egal über welchen Dienst ihr mal eben eure Nachrichten checken wollt. ICQ dient als Client. Damit könnte ICQ im Prinzip euren gesamten Datenverkehr überwachen. Eigentlich genial, immerhin weiß man:

Die Nichteinsehbarkeit des Quelltextes von ICQ wird als problematisch und als Risiko für Sicherheit, Anonymität und Privatsphäre der Benutzer angesehen.

und man weiß auch:

ICQ bietet nur ein Scrambling der übertragenen Daten, der Inhalt der Kommunikation ist also für jeden Mittelsmann einsehbar.

Sicherheit mit ICQ oder doch eher Überwachungstaktik?
Ein absolutes NoGo bei der Sache jedoch: Man kann sich nicht mehr in das alte ICQ einloggen, man muss erst aktualisieren. Sozusagen, wird man gezwungen, ja sogar erpresst, eine bestimmte Software zu benutzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: