League of Legends

Januar 30, 2010

Du spielst mit 4 weiteren Teamkameraden gegen ein verfeindetes Team welches auch aus 5 Membern besteht. Auf der Map gibt es 3 Lanes. An jeder Lane stehen 2 Türme das heißt insgesamt 6 Lanetürme. Sobald man den 2. Turm einer Lane durchbrochen hat kommt man näher an die Base zum inneren Inhibitor-Tower. Warum Inhibitor-Tower? Tja ganz einfach weil dieser Tower den Inhibitor beschützt
der den Feinden bei Zerstörung Supervasallen bringt. Supervasallen sind verstärkte Fußeinheiten welche dem Champion als Schutz dienen. Das Herz der Base ist der Nexusstein. Denn wird dieser zerstört ist das Spiel vorbei. Doch keine Angst der Nexus wird noch von 2 weiteren Towern beschützt, so dass man erst diese Tower beseitigen muss um den Nexus angreifen zu können. Man hat die Auswahl zwischen ca. 45 verschiedenen Charakteren. Jeder dieser Charaktere hat so seine eigenen Fähigkeiten. Im Grunde genommen ist League of Legends eine Abwandlung von Dota. Ich spiele dieses Spiel selber auch und ich kann es nur weiter empfehlen es macht großen Spaß und steigert das Teamgefühl, da man nur im Team gewinnen kann. Der Download ist kostenfrei! Also ran an die Buletten.
LoL

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: